Fussball Challenge League: SR Delémont - FC Wil

Der FC Wil muss in der 12. Runde der Challenge League überraschend die erste Saisonniederlage hinnehmen. Die Ostschweizer unterliegen bei Delémont deutlich 0:4.

Wenige Tage nach dem FC St. Gallen musste sich auch der Kantonsrivale Wil erstmals in der laufenden Spielzeit geschlagen geben. Für das Team von Axel Thoma endete beim Vorletzten der Challenge League eine Serie von saisonübergreifenden 14 Partien ohne Niederlage.

Das Schützenfest von Delémont, das bis am Montagabend in elf Partien nur neun Treffer zustande gebracht hatte, leitete der frühere algerische Junioren-Internationale Sofian Allali mit seinen Treffern in der 4. und 54. Minute ein.

Links:

Quelle

hinzugefügt am 09.11.11 im Channel: Fussball